Das tue ich

Bild%2020_edited.png

Trauma überwinden

Du möchtest ein belastendes Erlebnis bearbeiten und

dein Trauma einfach überwinden?

Den schwierigsten Schritt hast Du schon erfolgreich

gemacht – Du hast mich gefunden!

 

Mein Name ist Beatrice von Bernuth.

Ich biete Dir durch eine klar strukturierte Technik systematische Unterstützung bei der Bearbeitung deines traumatisierenden Erlebnisses an.

 

Manchmal ist es nur ein Satz!

Ein Satz, der alles verändert und dein Leben auf den Kopf gestellt hat. Ein Satz in einer simplen Textnachricht. Oder die Nachricht vom Tod eines geliebten Menschen.

 

Sobald Du daran denken musst, bist Du all den damit verbundenen Emotionen hilflos ausgeliefert - als wäre es gerade erst geschehen!

 

Bilder oder Geräusche von schlimmen Ereignissen können sich so sehr in unserem Gehirn festsetzen, dass sie uns nicht mehr loslassen!

Was uns traumatisiert und auch nach Jahren noch belastet, ist individuell und sehr verschieden.

Was alle schockierenden und nicht adäquat verarbeiteten Ereignisse eint, ist die massive Verletzung des Gefühls von Sicherheit im eigenen Körper und im sozialen Umfeld.

 

Die sogenannten "Trigger"(Auslöser) werfen Dich plötzlich und unvermittelt in dein belastendes Ereignis zurück. Du erlebst Unwohlsein, beginnst zu schwitzen oder zu zittern und es fühlt sich an, als durchlebst Du alles erneut.

Und dabei ist es ganz egal, ob das Ereignis 3 Tage oder 30 Jahre zurückliegt.

Als längerfristige Reaktion auf das Trauma oder die belastenden Trigger kann unser Körper mit verschiedenen Symptomen reagieren:

Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, Reizdarmsyndrom, Antriebslosigkeit und auch Depressionen. Auch verschiedene Suchtverhalten können ihren Ursprung in den nicht bearbeiteten Ereignissen haben.

Halten diese Symptome über einen längeren Zeitraum an, spricht man auch vom Posttraumatischen Belastungssyndrom (PTBS).

 

 Ich helfe Dir, diesem Ereignis den unkontrollierbaren Schrecken zu nehmen und in der gemeinsamen Arbeit machen wir es zu „einem Ereignis von vielen“ deiner Lebensgeschichte!

Unbeschwerte Lebenszeit ist kostbar!

Mache daher jetzt den 1. Schritt und vereinbare einen Termin für dein kostenfreies Kennenlerngespräch - Dauer ca. 30 Minuten!